Home » PayPal Online Casinos
PayPal Online Casinos

Wer in einem Online Casino spielt, der kann in der Regel auf eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zugreifen, um sein Spielerkonto mit dem notwendigen Guthaben zum Spielen aufzufüllen. Doch das Zahlungssystem PayPal fehlt als eine der beliebtesten Zahlungsoptionen auffällig oft. Die Frage ist warum ist das so oder besser gefragt „Welche der seriösen Online Casinos akzeptieren PayPal?“ . Zudem wollen wir auch darüber aufklären, was man ansonsten noch über die Ein- und Auszahlungen wissen muss.

Ein paar weitere Infos rund um PayPal

Paypal stammt aus dem englischen und bedeutet übersetzt nichts anderes als „Bezahlfreund“, wobei man sich hier wohl an den Begriff PenPal als Brieffreund anlehnt. Es handelt es sich um eine virtuelle Geldboerse, das ausschließlich mit einer email-Adresse geführt wird, die als Kontonummer dient. 2002 erwarb Ebay den Zahlungsanbieter, der mittlerweile nach eigenen Angaben über 230 Mio. Mitgliedskonten weltweit verzeichnet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Jose/San Francisco und der europäische Sitz befindet sich in Luxemburg. Das Grundprinzip wurde von Paypal über die Jahre kaum verändert. Neue Kunden registrieren sich mit ihrer Email-Adresse und ihren Kontodaten. Im Anschluss wird eine Testüberweisung durchgeführt und im Anschluss kann es auch schon losgehen, sofern man den Code der im Verwendungszweck der Überweisung angegeben war, im PayPal Konto eingegeben hat.

Warum ist ein PayPal Online Casino empfehlenswert?

Wer nach einem seriösen Online Casino Ausschau hält, der muss mehreren Kriterien Beachtung schenken. So ist zum einen die Spielauswahl, der Kundensupport und auch die Bonus-Promotion besonders für Neukunden zu beachten. Des Weiteren sind auch die Optionen für Ein- und Auszahlungen zu beachten. Hier ein wichtiger Tipp: Hier sollte nach einen sogenannten PayPal Online Casino Ausschau gehalten werden. Denn die Konten des US-amerikanischen Zahlungsdienstleisters, bei denen es sich um virtuelle Konten (e-Wallets) handelt erweisen sich in vielen Punkten als sehr Vorteilhaft.

  • Die Sicherheit
  • Wird eine Zahlung via Banküberweisung, Lastschrift oder Kreditkarte vorgenommen, dann gibt man sehr sensible Daten preis. Auf verschiedene Art und Weise können Cyberkriminelle an diese Daten gelangen und diese für ihre Zwecke missbrauchen. Das kann geschehen indem sie zum Beispiel das Konto plündern. So kann es auch sein, dass sich auf dem PC ein Trojaner befindet, mit dem Kriminelle die Daten abfängt oder aber die Datenbanken werden gehackt. Im Grunde gibt es vielfältige Gefahren, denen man gegenübersteht, wenn man Zahlungen online anweist oder sogar auch wenn man diese empfängt. Eben diesen kann man entgehen, wenn man sich für ein PayPal Online Casino entscheidet. Mit PayPal wird der finanzielle Transfer durchgeführt ohne sensible und missbrauchbare Daten mitzusenden. Somit schützt man sich ganz einfach und ohne großen Aufwand vor Cyberkriminalität. Der einzige wichtige Punkt ist, dass man sich für ein sehr sicheres Passwort entscheidet und dieses sollte nicht nur lang genug sein, sondern auch aus unterschiedlichen Buchstaben und Zahlen bestehen und außerdem auch Groß- und Kleinbuchstaben enthalten. Zudem sollte das Passwort niemals auf dem Computer abgespeichert werden und des Weiteren sollte es auch hin und wieder gewechselt werden.

  • Die schnellen Ein- und Auszahlungen
  • Ein weiterer Vorteil von dem man in einem PayPal Online Casino profitiert, sind die sofortigen Aufbuchungen von Zahlungen auf das Spielerkonto. Wird über PayPal Geld angewiesen, dann wird die Einzahlung in Echtzeit auf dem Wettkonto verzeichnet und das bedeutet man muss nicht warten, bis man mit dem Spielen loslegen oder weitermachen kann. Aber auch bei den Auszahlungen kann man sich auf rasche Cashouts freuen. Dafür einfach in dem Online Casino nur auf die Option für Auszahlungen geklickt werden und ein Mitarbeiter des Supports muss dann nur noch den Auszahlungswunsch bestätigen. In dem Moment wo der Spieler die Bestätigung der Auszahlung erhält, ist das Geld auch in der Regel bereits auf dem PayPal Konto. Wie gesagt gute und schnelle PayPal Online Casinos verbuchen das Geld der Auszahlung sofort bei anderen muss man eventuell bis zu einem Tag warten. Hier sollte man sich am besten direkt bei dem Online Casino erkundigen wie lange die Auszahlung in Anspruch nimmt.

  • Minimal Kosten fallen an
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass man für die Einzahlungen in einem PayPal Online Casino nichts zahlen muss. Das heißt diese sind gebührenfrei. Hier ist nur von Interesse, wie hoch die erforderliche Mindestsumme ist, die das Online Casino für die Einzahlungen via PayPal festgelegt hat. Hier handelt es sich in der Regel um sehr überschaubare Beträge, wie beispielsweise 10 Euro.Was die Kosten für die Auszahlungen angeht, so sind diese vonseiten des Paypal Online Casinos ebenso gebührenfrei. Allerdings berechnet PayPal Gebühren. Denn bei Paypal gilt: Das Versenden von Geld ist kostenlos, aber der Empfang ist mit Gebühren belastet. Im Bezug auf die Gebührensätze ist anzumerken, dass der US-amerikanische Marktführer im Bereich der virtuellen Konten sehr benutzerfreundlich gestaltet hat. So fallen pro Geldempfang 35 Cent Grundgebühr plus 1,9 % der Summe an. Mit diesen Gebühren ist wohl durchaus zu leben, denn man profitiert letztendlich von gewichtigen Vorteilen. Sollte mit Fremdwährungen gearbeitet werden, also wenn Fremdwährungen überwiesen werden und PayPal diese tauschen muss, dann fällt zuzüglich eine Gebühr von 2,9 % für den Umtausch an. Daher sollte man das vermeiden. Das funktioniert indem das Guthabenkonto in dem PayPal Online Casino in der selben Währung geführt wird, wie das PayPal Konto.

    Diese Online Casinos akzeptieren PayPal

    Es ist eigentlich fast unverständlich, dass nicht jedes Online Casino PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert. Denn dieses Zahlungssystem ist perfekt auf Casino Spieler zugeschnitten. Man kann sicher sein, dass zukünftig immer mehr Online Casinos zu PayPal Online Casinos werden. Es ist davon auszugehen, dass der Zeitpunkt kommt, wo die Online-Casinos rar sind, die diese Zahlungsmethode nicht anbieten und fast jeder andere Anbieter die US-amerikanische im Zahlungsportfolio aufweist.

    Zum Schluss einige der Online Casinos in denen man bereits PayPal nutzen kann:

    • Betway Casino
    • 888Casino
    • Ladbrokes Casino
    • Mega Casino
    • Cherry Casino
    • mybet Casino
    • StarGames
    • bet365 Casino

    Hier ist zu erwähnen, dass es sich dabei um eine kleine Auswahl handelt, denn aktuell sind es doch einige Online-Casinos mehr, die PayPal anbieten. Jedes einzelne PayPal Online Casino steht nicht nur für Qualität und einen ausgezeichneten Service, sondern bietet selbstverständlich auch die anderen gängigen Zahlungsoptionen wie

    • Kreditkarte
    • Banküberweisung
    • Skrill
    • Neteller

    oder auch die Prepaid-Varianten wie Ukash und Paysafecard an.

    Copyright © 2019 Internetcasino.eu